Impressum

Pflichtangaben gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG)

 

Kontakt:

Heilpraktikerin ( Psychotherapie )

Rosemarie Lahn

Sternstr. 4
59065 Hamm

Telefon: +49 152 28651301

E-Mail:hp-lahn@onlinehome.de


Verantwortlich:
Rosemarie Lahn

Sternstr. 4
59065 Hamm


 

 

Mitglied im Berufsverband

 

Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und psychologischer Berater e.V.

Gesetzliche Berufsbezeichnung und behördliche Zulassung

 

Heilpraktikerin für Psychotherapie  (HPG)
Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung

ausschließlich im Gebiet der Psychotherapie

erteilt durch das Gesundheitsamt der Stadt Dortmund am

31.05.2011

 

Zuständige Aufsichtsbehörde

 

Gesundheitsamt Hamm

Heinrich-Reinköster -Str.8

59065 Hamm

 

Zuständige Finanzbehörde

 

Finanzamt Hamm

Grünstr. 2

59065 Hamm

 

Nach § 4 Nr.14a UStG von der Umsatzsteuer befreit

Steuer Nr.:  322/5173/2123

 

 

Berufsrechtliche Regelung und Zugang zu diesen Regelungen

 

Heilpraktikergesetz (HeilprG)

 

Erste Durchführungsverordnung zum Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung ( HeilprGDV1)

 

Berufsordnung für Heilpraktiker

 

Heilmittelwerbegesetz

 

Die Gesetze können auf der Internetseite des Bundesministeriums der Justiz eingesehen werden:

www.gesetze-im-internet.de

 

 

  

Ich weise aus rechtlichen Gründen besonders darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Therapien der Eindruck erweckt wird, dass hier ein Heilungsversprechen meinerseits zugrunde gelegt wird, bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung garantiert oder versprochen wird.

 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die

Inhalte externer Links.

 

 

Abmahnungsversuche

 

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten gesetzliche Bestimmungen oder fremde Rechte Dritter verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kosten zu erheben.

Ich versichere, das die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden,ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Dennoch werde ich, die von Ihnen, ohne vorherige Kontaktaufnahme , entstanden Kosten gänzlich zurückweisen und gegebenenfalls Klage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

 

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt !!!!!!!!

 

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis.

 

 

Rosemarie Lahn